VG03: Steinau Industriegebiet West und Marborn

Vom Tiefbrunnen Ulmbachtal 1 (unaufbereitetes Wasser) und dem Tiefbrunnen Ulmbachtal 2 (aufbereitetes/entsäuertes Wasser) fließt das Frischwasser in einem schwankendem Mischungsverhältnis in den Hochbehälter Weinberg-Industriegebiet. In dem Hochbehälter Weinberg-Industriegebiet ist eine DVGW-zertifizierte UV-Anlage zur Entkeimung des Frischwassers installiert.

Der Hochbehälter Weinberg-Industriegebiet versorgt das Industriegebiet-West. Aus diesem Versorgungsnetz wird auch der Zwischenbehälter Marborner Warte über ein Schwimmerventil befüllt. Von dort wird je nach Anforderung das Wasser über eine Pumpe mit Druckkessel in den Hochbehälter Marborn gepumpt.

Der Höchbehälter Marborn versorgt dann in freiem Gefälle das Ortsnetz Marborn. Zwei Druckminderer reduzieren in den Versorgungsleitungen unterhalb des Wochenendgebietes den Druck für das restliche Ortsnetz.

Fließbild

Fließbild (Abbildung der oben beschriebenen Schematik des Versorgungsgebietes 03

Meßwerte

Härtebereiche im VG03 „Steinau IG-West“ und „Marborn“, Stand 30.09.2014

Bereich Härtebereich(1) Härtegrad(2) Zusatzstoffe(3) Nitrat (4)
(1)1=weich, 2=mittel, 3=hart
(2)in °dH
(3)zur Aufbereitung des Wassers (zugelassen gemäß Trinkwasserverordnung)
(4)Grenzwert nach Trinkwasserverordnung 50 mg/l
Steinau Industriegebiet-West

(Versorgungsbereich der Tiefbrunnen Ulmbachtal 1 und 2)

1 6,78 Dolomitisches Filtermaterial aus Calciumoxid (CaO) und Magnesiumoxid (MgO) – dient zur Entsäuerung 4,5
Marborn

(Versorgungsbereich der Tiefbrunnen Ulmbachtal 1 und 2)

1 6,78 Dolomitisches Filtermaterial aus Calciumoxid (CaO) und Magnesiumoxid (MgO) – dient zur Entsäuerung 4,5

Trinkwasseranalyse des VG03 „Steinau IG-West“ und „Marborn“, Stand 13.11.2014

Parameter Maßeinheit Meßwert
Ulmbachtal I
Meßwert
Ulmbachtal II
Grenzwert(1)
(1)nach der Trinkwasserverordnung von 2001 (TrinkwV 2001)
(2)Grenzwert nach alter Trinkwasserverordnung
Gesamthärte °dH 6,78 6,78 -
Temperatur °C 16,8 13,0 25
pH-Wert - 7,02 6,70 -
Elektrische Leitfähigkeit bei 20 °C μS/cm 272 331 2500
Calcium mg/l 29,00 25,50 400(2)
Magnesium mg/l 15,20 14,20 50(2)
Kalium mg/l 4,80 5,50 12(2)
Natrium mg/l 9,50 22,80 200
Mangan mg/l <0,005 <0,005 0,05
Eisen mg/l <0,01 0,09 0,2
Chlorid mg/l 7,9 38,5 250
Sulfat mg/l 20,00 17,00 240
Nitrat mg/l 0,60 7,50 50
Nitrit mg/l <0,02 <0,02 0,5